Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

123 ... 565758Nächste »
(869 Einträge total)

#869   Anonym01.07.2013 - 03:53
Bis nach September bin ich erst einmal weg vom Fenster!

#868   Olaf Thurau22.06.2013 - 10:19
Die letzten Tagesberichte habe ich nicht angefertigt, hatte einmal keine Lust! Ob der Fussballfilm fertig wird, ist belanglos, da ja heute eh schon das nächste Spiel ist, aber nächste Woche beide bestimmt oder übernächste Woche einer oder noch anders?

#867   Olaf Thurau20.06.2013 - 04:18
Tagesbericht - zwei - 18.(19-?)06.2013:

Gestern von der Tagesstätte aus, von der Sybille und dem Herrn Schneider um 10:00 Uhr rausgeschmissen worden, bin ich über die Werkstätten vom Friedberg dann in die Gefilde der Sankt-Kilians-Piraterie-Schwimmbad-Scene eingedrungen und streng nach rechts Richtung Schmiedefeld abgebogen, habe die Schatztruhen der Moni und die vom Siggi leergeräumt und dann hatte ich dann vor Oberhof keinen Überfliegertagausgang sondern einen Platten und schulterte das Fahrrad teilweise bis Oberhof, dann befolgte ich den Rat meiner Eltern und machte ich keinen Videoschnitt für den FSV 97 und ging ins Bett. Nebenbei fällt mir da im Nachhinein noch ein, war da nicht eine Spielerversammlung in der Schmücke für die nächste Saison angesagt, ich trank auf alle Fälle eine grosse Cola für drei Europäische-Zukunftsdollar-Danke-Obama-dass-du-da-warst und traf eine Wandervögeltrupper aus Sachsen oder Gera oder (?) auf jedenfalls permanet unterwegs auf dem Religions-Geist-Stöffchen-ausströmenden Rennsteig-tautin-Überhöhungsdosis-weg).

Tagesbericht - eins - 20.06.2013:

Habe das Bett gemacht, nachdem ich aufgestanden bin und mich frischgemacht, habe drei trockene Scheiben Brot gegessen und Tee getrunken und laufe jetzt nach Zella, da mein Fahrrad kaputt ist, der Rucksack ist gepackt, den Fussballvideofilm mache ich dann heute Abend, ich muss diese Woche die Treppe nicht machen.

#866   Olaf Thurau19.06.2013 - 06:16
Tagesbericht - eins - 18.(19-?)06.2013:

Heute morgen bin ich aufgestanden, habe die Zähne geputzt und die Morgenwäsche gemacht und dann habe ich die Küchenspüle geputzt und Brot gegessen und Tee gekocht und getrunken, jetzt schreibe ich den Tagesbericht, die Fussballvideos wollte ich zwar bis zum Clip 50 ( ich bin bei Überschrift und Clip 2) weitermachen, schaffe ich nicht, ich gehe jetzt los in die Tagesstätte nach Zella, um mein Fahrrad zu holen. Ein Kaffee und ein Liter Kakao wird abfallen, dann will ich Kultur-Musik-Gut in Stüba in der Bibo mal bei mir bewusstseinstechnisch zwischensichern, die gulten alten Sachen von Tamara Danz ( nicht Anne Loose - an die komme ich noch nicht ran) und Rio Reiser, in welcher digitalen Sphäre die auch immer rumspacen. Es ist 06:04 Uhr.

#865   Olaf Thurau19.06.2013 - 06:13
Tagesbericht - vier - fünf - sechs - 17.06.2013:

!!!! Sorry liebe Leute, ich komme gerade mit dem Datum durcheinander!!!!

die hatten auch keine auf und auch keine Kamera an - ergo werde ich ( ausser im Bewusstseinsnet) den Spielfilm im Internet nicht noch einmal sehen, was schade ist, auch für die Kinder in 5-10 Jahren, wenn sie wesentlich schneller geworden sind und dann ihren Laufentwicklungsweg videotechnisch nachvollziehen können und an die nächste Generation weitergeben, Danke Magdalena Neuner! Abends vor dem Schlafengehen machte ich noch eine Ohof-Dorf-Wald-Verschränkungsrunde und gelangte bis zum Sattelbach. Ach so, die Uschi meinte 4 Wechsel sind sie hin-und-her-gelaufen pro Kind ergibt, (i-?)sich logischerweise insgesamt die Anzahl von ( 12*4/16*4/20*4) und dann hat ja jeder von den Teilnehmern ja viermal die Tour gerannt und das ergibt eine ganze Menge, die Struktur ist gut, nur was ich an Werten reingepackt habe, ist Mist oder umgekehrt, was auch immer, können auch andere oder die zukünftige künstliche Intelligenz auseinanderklabustern. Bei mir hackts da noch ,werde noch immer gehackt, ja, ja das Haloperidol und das Risperdo(a-?)l, das sind schon solche Freunde, ich hätte 3 Jahre gut und gerne drauf verzichten können.

#864   Olaf Thurau19.06.2013 - 06:09
Tagesbericht - vier - fünf - 17.06.2013:

Dann habe ich die Kultur-Uschi aus Schleusingen, die sich auf ((?)-der-amerrikanische-permanenz-runner-vorbilder-kenne-jetzt-seinen-namen-nicht-erinnert-mich-immer-an-die-doreen-spindlermühlen-witzige-männer-fraktion-google-nützt-mir-jetz-auch-nicht-weiter-wenn-ich-kein-anhaltspunkt-habe-Run-Sport-Jugendtrainerin umqualifiziert hat, im Vor-ur-wald von Ohof getroffen mit einem Trainer von Oberhof oder/und der Sportschule, die mit Kids ( 12/16/32) mal Sprintablauftraining im komplexem Staffellaufübergabemodus trainiert haben ( Staffellauf - behavioristische Laufpartnerüberwachung - zueinandergewandt -sammelanfeuerungsfokusiert die Meute sieht alles und befeuert es - engel mit den tausend augen prinzip - leider habe ich die Videokamera und
die google-data-gläserne-trainingsmethoden-auswertungsbrille nicht rausgeholt und aufgehabt - letztere habe ich ja noch nicht -

#863   Olaf Thurau19.06.2013 - 06:07
Tagesbericht - vier - 17.06.2013:

Ich habe mir von der Eva drei Euro geborgt und wollte mit dem Bus nach Oberhof fahren, dann bin ich aber doch gelaufen und habe die drei Euro eingesetzt, um in der Veilchenbrunngaststätte einen halben Liter etwas zu kalte Cola zu trinken, auf Ex habe ich es nicht geschafft.

#862   Olaf Thurau18.06.2013 - 00:17
Tagesbericht - drei - vier - 17.06.2013:

wo ich mich durch die aufgerissenen Strassen kämpfte, mit dem Fahrrad gebuckelt. Heino ist schon nach längerer Vorrede beim Songtext angelangt, " Da fehlen mir die Worte, ..." und " Junge, brich deiner Mutter nicht das Herz" und " ..., es ist noch nicht zu spät, dich an der Uni einzuschreiben ...," " eine eigene Praxis ( = Videophilosophenserverstation von den Piraten gesponsort (?))" weiter geht's mit "..., und ständig dieser Lärm!" Ich gehe gleich noch joggen in die Oberhofer Gefilde, geschlafen habe ich ja erst einmal schon drei Stunden. Jetzt höre ich die Bluesband Monokel, Oma Krüger 1986, wer auch immer das zusammenbaut, der Oberhofer Kulturfunktionär für die Fast-Fünfziger - der Otholeolsenthurie-2013! Hier gehe ich aus dem Tagesbericht raus, die Fussballer warten immer noch auf den geilen Fussballclip, die Träume nach dem dritten Tag verblassen. Cool wäre eine eigene Rechnerstation, eine für die Kultur, eine für den Sport und beide laufen arbeitstechnisch parallel und werden von mir nur angeleitet, dirigiert sozusagen.

#861   Olaf Thurau18.06.2013 - 00:16
Tagesbericht - drei - 17.06.2013:

Um 20:10 Uhr war ich im gekreuzigten Pay(Pain-)way in Ohof zu Hause, über den Stein 16 ich mich erst einmal bis zum Grenzadler hochgekämpft habe und dann noch den Rennsteig durch den Wald gefahren über den Berg an der Kati-Wilhelm-Markierung vorbei zum Stein 16. In Oberschönau habe ich eine Frage nach dem Holger Bauroth gefragt, der auf der Sportschule ein Jahr höher es zumiindestens in die Nationalmannschaft geschafft hat. Es ist gerade Juckreiz bei Youtube zu Ende, Kerschowskis Mensch Junge gibt es nicht, was ich eigentlich gesucht hatte. Jetzt höre ich Heino Junge ( Toten Hosen oder Die Ärzte ). In Viernau hatte Anjas Imbiss heute einen Tag zu, irgenwann werde ich dort was trinken. Die Jugendfussballer von Viernau tanzen schon wieder nach guter alter Ostmanier nach der Trillerpfeife des Trainers. Ansonsten lief ich heute nicht über Schwarza flach aus, sondern ging leicht steil in die Berge vom Benzhausener Kreisel auf den Ruppbergsattel (?) und dann nach Bernbach weiter,

#860   Olaf Thurau17.06.2013 - 15:03
Tagesbericht - zwei - 17.06.2013:

Heute in der Tagesstätte habe ich die Blumen im Keller gegossen, habe dann Kakao getrunken und zum Mittag Spinat, Kartoffeln und Rührei gegessen, dann mit der Frau Dornheim und der Erika eine Spaziergangsrunde gegangen. Gearbeitet habe ich den Küchenschrank auszuwischen und den Gemeinschaftsraumtisch mit Hygienemitteln abzuwischen, beidesmale habe ich runterbootschützende Gummi-Handschuhe angehabt. Es ist 14:57 Uhr und der Tagesbericht geschrieben, ich ziehe mich um und fahre nach Oberhof, zum Fussballfilmmachen bin ich nicht gekommen, die Fussballgottgenossen müssen warten, Sorry Leute, irgenwann werde ich schon wieder schneller, vielleicht mit besserer Technik!!! Auf geht's, zu neuen Levels!

#859   Olaf Thurau17.06.2013 - 06:23
Tagesbericht - eins - 17.06.2013:

Heute morgen bin ich um 02:00 Uhr aufgewacht, habe die Bettsachen aufgehängt, die Morgenwäsche erledigt und gefrühstückt und dann mit dem Fahrrad nach Oberhof gefahren. Es ist 05:59 Uhr.

#858   Olaf Thurau17.06.2013 - 06:21
Tagesbericht - eins - 17.06.2013:

Heute morgen bin ich um 02:00 Uhr aufgewacht, habe die Bettsachen aufgehängt, die Morgenwäsche erledigt und gefrühstückt und dann mit dem Fahrrad nach Oberhof gefahren. Es ist 05:59 Uhr.

#857   Olaf Thurau17.06.2013 - 06:20
Tagesbericht - drei - 16.06.2013:

Zum Fussball haben wir 3:1 gewonnen, der Daxx hat einen Dreierpack gemacht, aber keinen Hattrick. Ilmenau war stark. Wir waren stärker. Der Larli stand im Tor, der Hilli, der Franz, der Martin und der Chris bildeten die Abwehr. Im Mittelfeld agierten der Bit, der Ade, der Peter und der Daxx. Vorne stürmten der Marcel und der Eric n' Punkto. Wenn ein Abseitstor gegen uns gegeben worden wäre, wäre es noch gefährlich für uns geworden, so pushten wir am Anfang und kontrollierten dann auf dem Level das Spiel. Eingewechselt wurde der Steve für den Chris, der ein gutes und selbstbestimmtes Spiel gemacht hat. Dann kam noch der Tima für die Wally. Der Defensiv-Spieler Nummer eins war der Bit. Schade, dass ihm das 4:1 nicht gelungen ist, den Ball mit der Innenseite gestreichelt, gedrift in den rechten oberen Winkel geschlenzt, dann wäre früher Ruhe im Karton gewesen. Dem Model wünschte ich noch alles Gute bei der Entwicklung der Mädchen- und Frauenmannschaften. Zum Abendbrot waren wir im Garten und es gab ( habe ich
momentan vergessen). Danach machte ich noch eine Dorfjoggingrunde durch Stüba, der Timo versprach mir, dass sie nächste Woche noch einmal Gas geben werden ohne sich zu verletzen und duschte dann noch. Währendessen rechnete der Rechner die Videodaten in ein anderes Format um und ich speicherte sie auf dem grossen 32-Gigabyte-Stick, um sie mit nach Oberhof zu nehmen und nach Zella-Mehlis in die Tagesstätte. Dann schlief ich ein.

#856   Olaf Thurau16.06.2013 - 13:43
Tagesbericht - zwei - 16.06.2013:

Zum Platzaufbau habe ich die Umkleide gemacht, das Gitter abgehängt, die Eckfahnen aufgestellt (reinhängt), die Papierkörbe vor der Blauen Hütte geleert und das Spielformular angefangen zu schreiben. Es waren oben der Daxx, der Jennser, der Ole, der Timo, der Toni Greiner, der Larli, der Toni Birkigt und (?). Um 12:34 und Sekunden machte ich das Tor zur Oberstrasse hinten auf. Zu Essen bei der Moni und beim Siggi gab es Klösse, Fleisch und Sosse und Rotkraut. Es ist 13:42 Uhr. In etwa um 14:00 Uhr bin ich zum Spiel auf dem Sportplatz.

#855   Olaf Thurau16.06.2013 - 09:35
Tagesbericht - eins - 16.06.2013:

Heute morgen bin ich nach 06:00 Uhr aufgestanden, habe die Schuhe angezogen und bin eine Morgenrunde gejoggt-gewalkt = "joggwalked unterwegs sein"-gewesen, nur eine andere Gruppenzusammenbindung von Wertbegriffen. Schlossberg, kurz vorm Breitenbacher und zur Alten Schanze runter. Um 08:25 Uhr sass ich am Tisch mit den Eltern zum Frühstück, es gibt heute keine lesbare Zeitung als nur Futtern, Futtern, Tee, O-Saft, ein gekochtes Ei, und zwei ( " Die Idioten sind vereint", singt gerade Freigangs-Freiwild auf meinem Nebenrechnerarbeitsplatz in der Oberstube ) Brötchenhälften, mit Margarine und mehreren Käsesorten bestrichen und belegt, ich wollte heute keine Wurstsuppe und keine Honig ums Maul geschmiert bekommen. Jetzt ist es 09:30 Uhr und in einer Stunde gehe ich auf den Sportplatz zum Platzaufbau.

123 ... 565758Nächste »
(869 Einträge total)


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!